Online-Akademie für Personzentriertes Arbeiten, Selbstbestimmung und persönliche Zukunftsplanung

Die sechsmonatige Online-Weiterbildung mit praxisorientierten Videokursen, Live-Onlineworkshops, regelmäßigen Fragerunden und Arbeitsmaterialen, die sofort im Arbeitsalltag einsetzbar sind.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Klienten/innen dazu befähigen, ihr Leben möglichst selbstbestimmt zu leben. Unterstützen Sie sie dabei, ihre persönliche Zukunft zu planen und zu realisieren.

 

Ich zeige Ihnen, …

… wie Sie die Selbstbestimmung Ihrer Klienten/innen im Alltag deutlich erhöhen können.

… mit welchen konkreten Methoden und Materialen Sie eine persönliche Zukunftsplanung mit Ihren Klienten/innen durchführen und diese auch langfristig als Grundlage der Unterstützungsplanung etablieren können.

… wie Sie nach dem personzentrierten Ansatz arbeiten und Ihren „pädagogischen Handwerkskoffer“ im Bereich Kommunikation massiv erweitern.

… und last but not least: Wie Sie für sich selbst eine persönliche Zukunftsplanung durchführen (denn wir können nur das wirklich authentisch vermitteln, was wir selber ausprobiert haben).

 

Download

>>> ausführlichen Flyer herunterladen <<<

 

Themen (Auszug)

Persönliche Zukunft planen

  • Stärken und Fähigkeiten
  • Interessen und Leidenschaften
  • Bedürfnisse & Wünsche
  • Träume und Alpträume
  • Was ist mir wichtig? (MODA-Prinzip)
  • Persönliche Lebensqualität
  • Vom Wunsch zum Ziel (PATH / MAPS)
  • Planungstreffen und Unterstützerkreise
  • Gesprächsführungstechniken
    • Rapport herstellen
    • Emotionen & Bedürfnisse erkennen
    • Fragetechniken

Selbstbestimmung im Alltag leben

  • Rahmen und Spielraum
  • Zwischen Überbehütung und Überforderung
  • Wahlmöglichkeiten schaffen
  • Grenzen der Selbstbestimmung
  • Teamautobahn
  • Milchreisprinzip
  • Zwischen Sicherheit und Veränderung
  • Umgang mit entstehenden Eskalationen & Krisen
  • Bedürfniskompass
  • Rolle der Mitarbeitenden zwischen Prozess- und Alltagsbegleiter

Personzentrierte Haltung etablieren

  • Vom Objekt zum Subjekt
  • Nicht was fehlt ist entscheidend, sondern, was da ist
  • Emotionales Erleben als zentraler Faktor
  • Vulkanmodell des Verhaltens
  • Modell des Problembesitzes
  • Die Macht der kleinen Schritte
  • Flexibel Denken mit den sechs Hüten
  • Eigene Anteile erkennen

 

Ihre Vorteile

1. Keine langweilige Theorie, sondern erprobtes Praxiswissen
2. Intensive Begleitung über sechs Monate
3. Unterstützung bei der Umsetzung im Arbeitsalltag
4. Sie lernen in einer Gruppe Gleichgesinnter
5. Die Inhalte werden durch einen erfahrenen Trainer & Berater vermittelt
6. Es fallen weder Reisezeiten noch Reisekosten an
7. konkretes Arbeitsmaterial für die Umsetzung mit Ihren Klienten/innen
8. Sie lernen wann und wo Sie möchten

 

Freie virtuelle Q&A-Sessions

Hier geht’s zu den Aufzeichnungen der etwa 10-minütigen virtuellen Q&A-Sessions

Q&A-Session I: Welche Fehler gilt es zu vermeiden, wenn ich mit der persönlichen Zukunftsplanung beginne?

Q&A-Session II: Wie können wir mit „unrealistischen“ Wünschen von Klienten/innen umgehen?

Wenn Sie informiert werden möchten, wann eine virtuelle Q&A-Session stattfindet und den Link zu den Aufzeichnungen in Ihrem Mail-Posteingang erhalten wollen, klicken Sie hier:

 

>>> Ja, ich möchte informiert werden! <<<

 

 

Download PDF